Zum Inhalt gehen

Bist du ein 3D-Designer?

Veröffentliche deine 3D-Moelle und teile sie kostenlos oder zahlungspflichtig! Wenn du die zahlungspflichtig Option wählst, erhältst du 80 % des Nettoverkaufspreises. Wenn du deine Dateien kostenlos veröffentlichen, wähle einfach die Creative-Commons-Lizenz deiner Wahl.

Ein 3D-Modell hinzufügen

Bist du ein Macher?

Veröffentliche deine Fotos und zeige die Qualität deiner 3D-Drucke. Fotografiere deine 3D-gedruckten Objekte, gib an, welchen 3D-Drucker du verwendet hast, was deine 3D-Druckeinstellungen waren und wie du die Nachbearbeitung (Bemalen usw.) durchgeführt hast.

Ein Make hinzufügen

Meine Designs von Thingiverse importieren

Teile deine 3D-Dateien auf Thingiverse und möchtest du auch in dein Cults-Konto importieren? Kein Problem! Wir können uns für dich darum kümmern. Du musst einfach nur dein Thingiverse-Konto im Synchronisierungstab in deinem persönlichen Bereich angeben und wir kümmern uns um den Rest. Deine Kreationen werden zu den selben Teilungsbedingungen wie auf Thingiverse auf Cults importiert. Es geht wie von Zauberhand!


Kommissionssystem

Bist du ein Designer und möchtest deine für den 3D-Druck optimierten 3D-Modelle verkaufen? Dank Cults kannst du mit deinen STL, OBJ, CAD, 3MF und weiteren Dateien Geld verdienen! Du erhältst für jeden Download 80 % des Verkaufspreises netto (ohne MwSt.) über PayPal. Cults behält 20 % Kommission ein, was zur Finanzierung der Bankkosten (ca. 5 %) und aller Kosten, die zum technischen Betrieb der Plattform gehören: Hosting, Bandbreite, Kompatibilität, E-Mail-Kommunikation, Übersetzungen usw. Es gibt kein Abo- oder Festpreissystem. Du verkaufst, du verdienst!

Wenn Sie noch zögern, Ihre Modelle auf Cults zu veröffentlichen, lesen Sie diesen Artikel Warum meine Entwürfe auf Cults veröffentlichen? Liste der Vorteile und Nutzen, um eine Vorstellung davon zu bekommen.

  • Designer 80 %
  • Cults 15 %
  • Bankkosten 5 %