Zum Inhalt gehen

3D-Druck


3D-Druck, was ist das?

Es handelt sich um eine dreidimensionale Druckmethode, die es ermöglich, ein reales Objekt ausgehend von einer digitalen 3D-Datei zu schaffen. Es gibt mehrere Methoden, dieses Objekt herzustellen. Sie beruhen alle auf der lageweisen Ablage und Aushärtung von Material.

Wie druckt man in 3D?

3D-Drucken ist sehr einfach. Es reicht aus, ein 3D-druckbares Modell herunterzuladen (zum Beispiel auf Cults). Im Allgemeinen liegt die 3D-Datei im .STL- oder .OBJ-Format vor. Wenn du die Datei auf deinem Computer gespeichert hast, musst du sie in die Software deines 3D-Druckers importieren, die man Slicer nennt. Du nimmst alle nötigen Einstellungen in deinem Slicer vor, um deinen Druck vorzubereiten (Größe, Temperatur, Füllung usw.) Wenn dein 3D-Modell bereit ist, reicht es aus, es in von deinem Slicer aus in einen G-Code umzuwandeln. Dann verschiebst du den G-Code auf eine SD-Karte oder einen USB-Stick, um ihn an deinen 3D-Drucker weiterzuleiten und so den 3D-Druck zu starten. Du kannst auch unseren Werkzeugkasten für Maker verwenden, der alle unverzichtbaren Programme für den 3D-Druck auflistet.

Was ist eine STL-Datei?

Eine STl-Datei ist ein häufiges Format für den 3D-Druck. Es steht für eine Datei für Stereolithographie und wurde in den 1980er Jahren von den Urvätern des 3D-Systems entwickelt. Eine STL-Datei für 3D-Drucker erlaubt die Erstellung eines Mosaiks aus Dreiecken. Diese Dreiecke haben gemeinsame Abschlüsse, was bewirkt, dass die Maschine ihre Platzierung und Ausrichtung erkennen kann. Dieses Format trägt keinerlei Information zur Farbe, Textur oder anderen gewöhnlichen Parametern eines CAO-Modells. Man kann auch das OBJ-Format zum 3D-Drucken benutzen. Sie können die verschiedenen Formate von 3D-druckbaren Dateien in diesem Artikel hier entdecken.

Wie erstellt man ein 3D-Modell?

Um ein Objekt in 3D zu modellieren, musst du eine besondere 3D-Software benutzen. Die Software muss es dir auch ermöglichen, deinen Entwurf in 3D-druckbarem Format wie dem STL- oder dem OBJ-Format zu exportieren. Es gibt mehrere Lösungen für die Erstellung von 3D-Dateien, aber die Software, die wir dir ans Herz legen, wenn du Anfänger bist, ist das kostenlose 3D-Onlineprogramm Tinkercad. Je nach deinem Level kannst du professionellere Programme wie ZBrush, Solidworks oder auch Blender nutzen. Um eine vollständige Liste von 3D-Programmen aufzurufen, kannst du zu diesem Artikel gehen, der die besten 3D-Modellierungsprogramme auflistet. Du kannst auch unseren Werkzeugkasten für Macher zu Rate ziehen, der alle unverzichtbaren Programme für den 3D-Druck auflistet.

Kann man in Farbe drucken?

Manche Drucker lassen dies zu. In diesem Fall muss die Farbinformation in der Datei enthalten sein. Druckermodelle für Einsteiger lassen derzeit nur ein oder zwei Druckfarben zu.

Mit welchen Materialien kann ich drucken?

Das kommt auf den Druckertyp an, den du besitzt. Das am weitesten verbreitete Material ist Plastik (ABS oder PLA), aber man kann mit Metall, Silber oder auch Holz drucken. Um mehr zu erfahren, kannst du unseren Artikel 3D-Druck: Einsatzweise verschiedener Technologien zu Rate ziehen.

Was ist die Maximalgröße für ein Objekt?

Auch dabei kommt es darauf an, welche Art Drucker dz benutzt. Genauer gesagt, kommt es auf die Größe seiner Druckplatte an.

Was ist 3D-Streaming?

Es handelt sich um einen Prozess, der es ermöglicht, Modelle direkt an einen 3D-Drucker zu schicken, ohne sie zuvor herunterzuladen. Dies ist eine Lösung, die die Möglichkeit bietet, das Teilen von 3D-Dateien abzusichern und zu steuern.

Wie löst man Probleme mit dem 3D-Druck?

Persönliche 3D-Drucker sind immer noch in einem Zustand, in dem die gedruckten Objekte nicht immer auf den ersten Versuch richtig herauskommen. Du wirst es mehrmals versuchen müssen und deinen Druck öfter starten müssen, nachdem du einige Einstellungen geändert hast. Es handelt sich um einen Lernprozess und Wissen, das sich mit der Zeit entwickelt. Je mehr du 3D-drucken, desto besser lernst du deinen 3D-Drucker kennen und desto erfolgreicher erstelltst du Objekte. Wir haben hier auf Cults einen Guide zusammengestellt, der es dir ermöglicht, 3D-Druckprobleme zu identifizieren und zu lösen. Dies ist ein sehr guter Guide für alle Anfänger! Du kannst auch auch unseren Werkzeugkasten für Maker zu Rate ziehen, der alle unverzichtbaren Programme für den 3D-Druck auflistet.

Wie kannst du deine 3D-Drucke recyclen?

Wir alle wissen schon, dass 3D-Drucken lange dauern und schnell deine Schrankfächer füllen kann! Das ist ein gutes Zeichen, denn es bedeutet, dass du viel Verwendung für deinen 3D-Drucker findest. Um ihn noch besser zu nutzen, haben wir einige Tricks aufgelistet, die es dir ermöglichen, Material wiederzuverwenden. Zum Beispiel wird dir in diesem Artikel erklärt, wie man seine leeren Filamentspulen recyclen oder wiederverwenden kann und dieser Artikel erklärt dir, wie du deine misslungenen 3D-Drucke recyclen oder wiederverwenden kannst. Hilfreiche und originelle Ratschläge, damit du zu 100 % von deinem Hobby profitieren kannst!

Ist 3D-Druck kompatibel mit dem Kontakt mit Nahrungsmitteln?

Dies ist eine häufig geäußerte Sorge in der Macherwelt. Tatsächlich werden manche Filamente nicht für die Verwendung im Zusammenhang mit Nahrungsmitteln empfohlen. Aber es gibt bereits viele Materialien, die ungefährlich sind und letzten Endes für Essen und Trinken benutzt werden können. Zum Beispiel das PLA-Filament, PP-Plastik aus RepRap oder auch PETG.

Cults


Wie kann sich der Community anschließen und sich auf Cults registrieren?

Es reicht aus, wenn du ein Konto erstellst, indem du auf „Community“ klickst. Nachdem du ein kurzes Formular ausgefüllt hast, bist du ganz offiziell ein Cults-Benutzer. Andernfalls kannst du auch auf diese Seite gehen https://cults3d.com/de/benutzer/anmeldung und deine E-Mail-Adresse, deinen Benutzernamen und dein Passwort eingeben oder auch die Schaltfläche zur Anmeldung über soziale Netzwerke verwenden.

Wie kann ich meine 3D-Dateien auf Cults teilen?

Um eine oder mehrere 3D-Dateien zum Download anzubieten, musst du nur auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ oben links im horizontalen Menü klicken. Du wirst dann auf diese Seite weitergeleitet: https://cults3d.com/de/hinzuf%C3%BCgen. Du musst anschließend auf die Schaltfläche „Ein 3D-Modell hinzufügen“ klicken. Wenn du noch nicht auf der Plattform registriert bist, ist es erforderlich, dass du ein Konto erstellst. Andernfalls musst du dich nur in deinem Konto anmelden. Im Anschluss musst du nur das Formular mit dem Titel deiner Kreation, ihrer Beschreibung, den Bildern usw. ausfüllen. Dann musst du auf einer zweiten Seite den Preis und die Lizenz auswählen, die auf dein 3D-Modell angewendet werden sollen. Sobald all diese Schritte abgeschlossen sind, ist dein 3D-Modell online! Wenn Sie noch zögern, Ihre Modelle auf Cults zu veröffentlichen, lesen Sie diesen Artikel Warum meine Entwürfe auf Cults veröffentlichen? Liste der Vorteile und Nutzen, um eine Vorstellung davon zu bekommen.

Wie kann ich meine Makes (Fotos von 3D-gedruckten Objekten) auf Cults teilen?

Um die Fotos deiner 3D-Drucke zu teilen, die du ausgehend von über Cults heruntergeladenen Dateien angefertigt haben, musst du nur auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ oben links im horizontalen Menü klicken. Du kommst dann auf diese Seite: https://cults3d.com/de/hinzuf%C3%BCgen. Anschließend musst du auf die Schaltfläche „Ein Make hinzufügen“ klicken. Wenn du noch nicht auf der Plattform registriert bist, ist es erforderlich, dass du ein Konto erstellst. Sonst musst du dich nur in deinem Konto anmelden. Im Anschluss musst du das Formular ausfüllen, indem du zunächst die betreffende 3D-Datei im Drop-down-Menü, die Beschreibung deines 3D-Drucks, die verwendeten Einstellungen, die Fotos usw. auswählst. Sobald all diese Schritte abgeschlossen sind, ist dein Make online!

Was muss ich tun, um 3D-Dateien für 3D-Drucker herunterzuladen?

Der Download von STL-Dateien ist sehr einfach. Du musst nur auf die violette Schaltfläche „Herunterladen“ oben rechts auf jeder Kreationsseite klicken. Klicke dann auf der letzten Seite auf die Schaltfläche „Deine Dateien herunterladen“. Deine Downloads starten automatisch, nachdem du auf „Deine Dateien herunterladen“ geklickt hast und tauchen in deinem Download-Ordner, der durch den Internetbrowser definiert ist, auf. Ein Hinweis im Vorhinein: Du musst sich in deinem Cults-Konto anmelden oder sich registrieren, wenn du noch nicht Mitglied bist.

Wie kann ich eine 3D-Datei kaufen?

Um 3D-Dateien zu kaufen, musst du nur auf die violette Schaltfläche „Herunterladen“ oben rechts auf jeder Kreationsseite klicken. Anschließend musst du in deinen Warenkorb gehen und dies bestätigen, indem du auf die violette Schaltfläche „Mit dem Download fortfahren“ klickst. Wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode aus. Du hast die Auswahl zwischen Kreditkartenzahlung oder Zahlung per PayPal. Schließlich, klicke auf der letzten Seite auf die Schaltfläche „Deine Dateien herunterladen“. Sei dir bewusst, dass du dich zunächst in deinem Cults-Konto anmelden oder dich registrieren musst, falls du noch nicht Mitglied bist.

Wie kann ich meine bereits heruntergeladenen Dateien wiederfinden?

Es ist sehr einfach, eine Datei herunterzuladen, die du bereits heruntergeladen hast. Melde dich auf Cults mit deinen Anmeldedaten an und gehe auf dein persönliches Konto, um all deine Bestellungen hier einzusehen: https://cults3d.com/de/bestellungen. Klicke auf die violette Schaltfläche „Herunterladen“, die sich in jeder Zeile auf der rechten Seite befindet, und lade deine ZIP-Dateien herunter, indem du die Schaltfläche „Deine Modelle erhalten“ anklickst.

Wie kann ich auf der Website eine Kollektion aus meinen Designs oder meinen Lieblingsdesigns erstellen?

  • Um eine Sammlung zu erstellen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Neue Sammlung“ auf dieser Seite und dann auf die Schaltfläche „Hinzufügen“, die sich unter der Schaltfläche „Herunterladen“ auf jeder Designseite befindet, die Sie zu einer Sammlung hinzufügen möchten. Sie können eine Sammlung auch direkt aus den Optionen erstellen, die Ihnen nach dem Klicken auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ zur Verfügung stehen, indem Sie die Option „Neue Sammlung“ wählen
  • Um ein Design aus einer Sammlung zu entfernen, können Sie die Sammlung aus dem Dropdown-Menü entfernen, nachdem Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen zu“ geklickt haben
  • Durch Klicken auf die drei kleinen Punkte jeder Sammlung, die Sie erstellt haben, können Sie wählen:
  • Ihre Sammlung in den „privaten“ Modus zu versetzen: sie wird nur für Sie in Ihrem persönlichen Konto sichtbar sein
  • oder teilen Sie sie im Modus „öffentlich“: Sie ist dann für alle sichtbar und in der Rubrik „[Gemeinschaftssammlungen]/de/drucklisten/gemeinschaft)“ und in Ihrem Cults-Profil auf der Registerkarte „Sammlungen“ zugänglich
  • Wenn Sie ein Designer sind und Ihre vielen Designs auf Ihrem Profil organisieren möchten, ist das ganz einfach. Erstellen Sie einfach eine öffentliche Sammlung, aber wählen Sie nur Ihre eigenen Designs aus. Auf diese Weise werden Ihre themenbezogenen „Featured“-Designs direkt über Ihren Designs auf Ihrem Profil in der Registerkarte „3D-Dateien“ angezeigt. Sie erscheinen auch in der Rubrik „Community-Sammlungen“, auf Ihrem Cults-Profil in der Registerkarte „Sammlungen“ und natürlich in Ihrem persönlichen Konto
  • Die Sammlungen werden in der chronologischen Reihenfolge ihrer Erstellung angezeigt, es gibt (noch) keine Möglichkeit, die Anzeigereihenfolge zu ändern

Wie kann ich Kreationen auf der Seite speichern?

Um eine 3D-Datei für später zu speichern, ist es sehr einfach. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Hinzufügen zu“ unter der Schaltfläche „Download“. Dann können Sie auf die gewünschte „Sammlung“ klicken oder eine „Neue Sammlung“ erstellen. Anschließend finden Sie alle gespeicherten Dateien in Ihrer Sammlung in Ihrem persönlichen Konto. Um die Speicherung eines Designs aufzuheben, klicken Sie einfach erneut auf die Schaltfläche „Hinzufügen zu“ und entfernen das Häkchen bei der Sammlung, in der das Design bereits gespeichert ist.

Was kann ich tun, wenn ich keinen 3D-Drucker besitze?

Du kannst mithilfe von Cults ein 3D-gedrucktes Objekt erhalten, auch wenn du keinen 3D-Drucker besitzt. Dies ist ganz einfach. Wähle das 3D-Modell deiner Wahl aus und lade es herunter. Am Ende des Download-Prozesses kannst du die Option „Preisvergleich für 3D-Druck mit Craftcloud“ auswählen. Dies gibt dir die Möglichkeit, mehrere Kostenvoranschläge für die gewählten Materialien zu erhalten, anschließend einen professionellen 3D-Druck in Auftrag zu geben und ihn dir schließlich liefern zu lassen.

Du kannst ebenfalls unsere Liste von Online-3D-Druckdienstleistern hier zu Rate ziehen, um den 3D-Drucker zu wählen, der am besten zu dir passt.

Wie kann ich mein Profil bearbeiten?

Um deinen Benutzernamen oder dein Profilbild zu ändern, kannst du unter dieser Adresse: https://cults3d.com/de/profil/bearbeiten in deinen persönlichen Bereich gehen und die betreffenden Felder bearbeiten.

Wie kann ich die URL meines Kontos ändern?

Deine URL wurde aufgrund deines Pseudonyms gewählt. Es ist leider derzeit nicht möglich, sie zu ändern.

Was kann ich tun, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Im Anmeldeformular kannst du ein neues Passwort per E-Mail anfordern. Wenn du deine E-Mailadresse vergessen hast, können wir nichts weiter für dich tun.

Wie kann man Verkäufer werden?

Dein Konto ist standardmäßig ein Mitgliedskonto. Sobald du deine erste Datei zum Verkauf anbietest, wirst du offiziell ein Verkäufer auf Cults. Dafür musst du auf den Reiter „Hinzufügen“ klicken (ja, wir haben an alles gedacht).

Wie erhalte ich das Geld für meine Verkäufe?

Um dein Geld zu erhalten, gehe bitte in [deinen persönlichen Bereich im Verkaufsbereich](en/sales]. Der Mindestbetrag zur Auszahlung beträgt **&11 US$ (10 €). Die Überweisungen werden manuell per PayPal durchgeführt, nachdem du in deinem persönlichen Bereich die Schaltfläche „Zahlungsanforderung“ aktiviert hast.

Was kann ich tun, um das Geld für meine Verkäufe zu erhalten, wenn ich keinen Zugang zu PayPal habe?

Die Nutzung von PayPal ist in manchen Ländern eingeschränkt. In Ausnahmefällen können wir auch eine alternative Zahlungsweise verwenden, um dir das Geld für deine Verkäufe zukommen zu lassen. Wir verwenden die Lösung Payoneer als eine solche Ersatzlösung. Um das Geld für deine Verkäufe über Payoneer zu erhalten, musst du dich auf Payoneer registrieren und uns eine „Zahlungsanforderung“ über Payoneer an die Adresse hello@cults3d.com schicken. Diese Zahlungsanforderung muss exakt mit deinem noch nicht überwiesenen Kassenbetrag übereinstimmen. Sonst wird sie zurückgewiesen. Der Minimalbetrag, ab dem wir eine „Zahlungsanfrage“ über Payoneer abwickeln können, beträgt 300 Euro.

Was sind die Zahlungsmöglichkeiten, um 3D-Dateien zu kaufen?

Auf Cults hast du die Möglichkeit, per PayPal oder mit einer Kreditkarte zu bezahlen. Deine Käufe sind zu 100 % abgesichert. Auf PayPal kannst du Beträge mit deinem PayPal-Saldo begleichen oder auch deine Kreditkarte über PayPal verwenden. Andernfalls ermöglicht unser Online-Zahlungssystem Stripe die direkte Verwendung deiner Kreditkarte. Wir akzeptieren Visa, Mastercard, Maestro, JCB, Discover, American Express, Diners Club International und UnionPay. Falls du deine Käufe nicht online bezahlen kannst, kontaktiere uns bitte über unser Kontaktformular.

Wie kann ich den Bekanntheitsgrad meiner 3D-Modelle erhöhen?

Möchtest du die Sichtbarkeit deinerKreationen verbessern? Ziehe unsere Cults-Ratschläge zu Rate, um deine Downloads und deine Verkäufe von 3D-Modellen zu erhöhen. Indem du diesen Ratschlägen folgst, kannst du sicher sein, die maximale Personenanzahl zu erreichen, die geneigt ist, sich für deine Kreationen zu interessieren. Damit du vollkommen von unserer Plattform profitieren kannst.

Mein Download hat nicht funktioniert!

Keine Panik, du hast deinen Downloadlink trotzdem per E-Mail erhalten und kannst deine Datei später herunterladen. Alle gekauften Dateien bleiben außerdem in deinem persönlichen Bereich unter dieser Adresse zu deiner Verfügung: https://cults3d.com/de/Bestellungen. Du kannst sie herunterladen, wann immer du möchtest.

Warum habe ich eine Nachricht erhalten, dass die 3D-Datei beschädigt ist, wenn ich den ZIP-Ordner entpacke?

Das Problem kommt vermutlich daher, dass du keine 3D-Software installiert hast, um die STL-Datei auf deinem Computer zu öffnen. Wenn du die heruntergeladene ZIP-Datei auf deinem Computer extrahierst (du benötigst außerdem ein Programm, um die Dateien zu entpacken), empfehlen wir dir, die kostenlose Software Meshmixer zu installieren, um die STL-Datei im Anschluss öffnen zu können. Du kannst Meshmixer hier herunterladen. Es ist ein sehr gutes Programm und ist kostenlos. Dies ermöglich dir die sofortige Bearbeitung der STL-Datei. Oder du kannst die STL-Dateien auch einfach in deinem 3D-Slicer öffnen und es sollte kein Problem geben.

Andernfalls kann das Problem auf deine Entpackungssoftware zurückgehen. Wir empfehlen dir, deine Bestellung hier (kostenlos) noch einmal herunterzuladen: https://cults3d.com/de/Bestellungen. Entpacke dann die Dateien online auf dieser Website: https://unzip-online.com/en oder verwende eine andere Software, wie z. B. The Unarchiver.

Abschließend kann die Fehlerquelle auch ein Verbindungsproblem im Moment des Downloads sein. Das Bedeutet, dass die Datei nicht korrekt heruntergeladen wurde. Daraus können große Dateien entstehen, die mehrere 3D-Modelle enthalten. Vergewissere dich daher bei einem erneuten Versuch, deine Bestellung herunterzuladen, dass du eine gute Verbindung hast, die nicht unterbrochen wird.

Du kannst auch unseren Werkzeugkasten für Macher zu Rate ziehen, der alle unverzichtbaren Programme für den 3D-Druck auflistet, was sehr hilfreich für dich sein kann!

Wie kann ich eine RAR-Datei verwenden?

Wenn du deine ZIP-Datei entpackt hast, kann sich darin eine Datei mit der Endung RAR befinden. Dabei handelt es sich auch um ein komprimiertes Dateiformat (als wäre es eine ZIP-Datei), die du entpacken müssen. Um dies zu tun, musst du eine passende Software verwenden, die RAR-Dateien entpacken kann. Du kannst diese Seite besuchen: https://cults3d.com/de/seiten/maker-toolbox. Im Bereich „UNZIP/UNRAR“ findest du kostenlose Programme, die dir bei der Entpackung dieser Ordner helfen können.

Was bedeutet die Verwendung von © neben Kreationen? Kann ich 3D-Drucke von 3D-Dateien verkaufen?

Das bedeutet „Alle Rechte vorbehalten“. Sofern nicht anders angegeben, sind alle Kreationen, die auf Cults veröffentlicht werden, ausschließlich für die private und persönliche Nutzung vorbehalten. Dazu gehört auch, dass die 3D-Modelle oder jegliche davon abgeleiteten 3D-Modelle nicht mit dem Ziel eines wirtschaftlichen oder finanziellen Gewinns verkauft werden dürfen. Zum Beispiel kannst du nicht das digitale Modell, ein abgeleitetes Modell oder eine Adaption dieses Modells verkaufen und auch keine 3D-gedruckten Versionen dieses Modells verkaufen oder damit Handel treiben, sofern der Designer dich nicht ausdrücklich dazu berechtigt hat.

Nur kostenlose 3D-Modelle mit eine Creative-Common-Lizenz, für die die kommerzielle Nutzung erlaubt sind, sind zum Verkauf freigegeben. Wenn du eine gedruckte Version einer 3D-Datei verkaufen möchtest, ist es am besten, dich direkt an den Designer zu wenden, um zu erfahren, ob er dir die Berechtigung dazu gibt. Du kannst den Kommentarbereich unter jedem 3D-Modell nutzen, um den Designer zu benachrichtigen, oder auch auf „Nachricht“ klicken, wenn du auf dem Cults-Profil des Designers sind.

Könnt ihr Objekte drucken und liefern?

Cults ist eine Plattform, die sich auf 3D-Modellierung spezialisiert. Wir fertigen keine 3D-Drucke an. Du kannst nur digitale 3D-Dateien herunterladen. Um einen 3D-Druck in Auftrag zu geben, musst du nur die STL-Dateien deiner Wahl herunterladen und diese STL-Dateien an 3D-Druckdienstleister wie Sculptéo, Materalise oder Shapeways schicken. Du schickst ihnen die 3D-Datei und sie geben dir einen Rabatt auf den 3D-Druck und die Lieferung zu dir nach Hause.
Du kannst dir außerdem unsere Liste von Online-3D-Druckservices ansehen, um den richtigen für dich auszuwählen.

Warum sind meine Bilder violett?

Du hast gerade eine Kreation hochgeladen und es werden die Bilder nicht sofort angezeigt? Keine Panik, das bedeutet, dass Cults dabei ist, das Bild zu analysieren und es vor der Veröffentlichung zu speichern. Dies kann eine gewisse Zeit dauern (je nach dem derzeitigen Datenverkehr, dem Festplattenspeicherplatz, der Bildgröße usw.), aber das Bild wird online ankommen. Sollte dies einmal nicht funktionieren, musst du dein Bild vermutlich noch einmal überprüfen. Um dies zu tun, kannst du die Werkzeuge in unserem Werkzeugkasten für Macher zu Rate ziehen, die es dir ermöglichen, die Größe deines Bilds zu optimieren.

Warum sind meine Bilder falsch ausgerichtet?

Das Problem kommt wahrscheinlich daher, dass du die automatische Drehung deines Handys gesperrt hast, wenn du ein Foto gemacht hast. Um dieses Problem zu lösen, musst du das Bild auf denem Computer öffnen, es einmal komplett drehen und erneut speichern. Dann musst du es nur wieder auf deiner Seite hochladen und das alte Foto löschen.

Ich habe eine 3D-Datei heruntergeladen, aber ich kann sie auf meinem Computer nicht finden…

Vielleicht sind die Dateien in einem anderen Ordner deines Computers. Du kannst in den erweiterten Einstellungen deines Browsers überprüfen, wo sich der Standardort für Downloads befindet.

Was kann ich tun, um einen Designer oder Macher zu kontaktieren?

Es ist sehr einfach, einem anderen Mitglied der Community eine Nachricht zu schicken. Du musst nur auf dessen Profil gehen, indem du zum Beispiel auf sein Avatar klickst. Wenn du auf seinem öffentlichen Profil bist, musst du nur auf den Reiter „Nachricht“ rechts im Untermenü klicken. Nachrichten auf Cults sind nicht privat sondern ein öffentlicher Diskussionsthread. Es handelt sich um einen Ort des Austausches. Bitte bleibe höflich und respektvoll. Jegliche kommerziellen oder gehässigen Beiträge werden gelöscht. Viel Spaß beim Diskutieren!

Eine 3D-Datei wurde aktualisiert. Muss ich das Modell erneut kaufen, um Zugang zu dieser neuen Version zu haben?

Wenn eine 3D-Datei von ihrem Designer aktualisiert wird, haben alle, die sie gekauft oder heruntergeladen haben, direkt über ihren persönlichen Cults-Bereich kostenlos Zugang zur neuen Version. Du musst also die neue Version nicht erneut kaufen. Es reicht aus, dass du in den Bereich „Herunterladen“ in deinem persönlichen Bereich gehst (https://cults3d.com/de/bestellungen) und dann auf die Schaltfläche „Herunterladen“ neben der betreffenden Bestellung klickst. So kannst du die neuste Version herunterladen.

Warum ist der Verkaufspreis meiner Datei höher als der, den ich festgelegt habe?

Cults ist ein französisches Unternehmen, das der MwSt. (Mehrwertsteuer) unterliegt. Aus rechtlichen Gründen muss die MwSt. also zum Verkaufspreis ohne MwSt. deiner Kreation hinzugerechnet werden. Cults ist ein transparenter Vermittler, sodass die MwSt. ausschließlich für Bestellungen auf der Plattform berechnet wird. Diese MwSt. wird nur für Einwohner der Europäischen Union angewendet. Wenn du außerhalb der Europäischen Union lebst, werden die Preise ohne Steuern angezeigt. Die Steuern werden von Cults eingeholt und vollständig an das Finanzamt übertragen. Cults führt keinerlei Kommission von dieser Steuer ab. Für mehr Informationen können Sie diese Wikipedia-Seite aufrufen.

Welche Währungen werden von Cults akzeptiert?

Auf der Plattform können wir die Preise in 24 Währungen anzeigen. Du kannst diese rechts oben auf der Website in der violetten Leiste neben der Sprachauswahl auswählen. Hier ist die Liste der auf Cults verfügbaren Währungen:
- ARS: argentinische Pesos
- AUD: australische Dollar
- BGN: bulgarische Bev
- BRL: brasilianische Real
- CAD: kanadische Dollar
- CHF: Schweizer Franken
- CNY: chinesische Renminbi
- CZK: tschechische Kronen
- DKK: dänische Kronen
- EUR: Euro
- GBP: britische Pfund
- HRK : kroatische Kuna
- HUF: ungarische Forint
- INR: indische Rupien
- JPY: japanische Yen
- KRW: koreanische Won
- MXN: mexikanische Pesos
- NOK: norwegische Kronen
- NZD: neuseeländische Dollar
- PLN: polnische Zloty
- RON: rumänische Leu
- RUB: russische Rubel
- SEK: schwedische Kronen
- USD: US-Dollar

Was ist der Dark Mode?

Der „Dark-Mode“ ist eine besondere Anzeigeweise, die dir ein dunkleres Cults-Interface bietet. Was bringt das? Möglicherweise ergeben sich aus dieser Anzeigeweise mehrere Vorteile: eine Reduktion der Müdigkeit der Augen, geringerer Energieverbrauch und somit Akkuschonung, um etwas gutes für den Planeten zu tun (aus technischer Sicht verbrauchen dunkle Pixel weniger Energie), und schließlich eine Verbesserung der Lesbarkeit (aus ergonomischer Sicht sind manche Farben auf schwarzem Untergrund besser sichtbar). Du kannst diese Ansicht von deinem persönlichen Bereich aus einstellen. Wir möchten dir mitteilen, dass der „Automatik“-Modus standardmäßig die Anzeigeweise auswählt, die du für deinen Computer, dein Tablet oder dein Handy eingestellt hast.

Warum kann ich nur einen Schatten auf meiner Platte im 3D-Slicer sehen?

Du siehst nur einen Schatten, weil das Modell vom Designer nicht korrekt zentriert wurde. Das Design ist im Bezug auf die Platte skaliert. Du musst also komplett herauszoomen und das Modell neu auf der Druckplatte platzieren. Du kannst alle Platzierungsmaße in X-, Y- und Z-Richtung auf 0 einstellen, sodass die Datei korrekt zentriert auf der Platte erscheint.

Wie bekomme ich eine Rückerstattung für meine Bestellung?

Um eine Rückerstattung zu erhalten, müssen Sie zunächst den Verkäufer auf seinem Cults-Profil über seine Nachrichtenseite oder als Kommentar auf der Seite der gekauften 3D-Datei kontaktieren. Wenn der Designer der Rückerstattung zustimmt, muss er in seinem Bereich „Verkäufe“ auf die Schaltfläche „Rückerstattung“ für Ihre Bestellung klicken. Die Rückerstattung wird dann innerhalb von 1 bis 2 Werktagen direkt auf das Bankkonto überwiesen, das Sie für die Bezahlung Ihrer Bestellung verwendet haben. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, in der die Rückerstattung bestätigt wird.

Wie lautet die Rückerstattungsrichtlinie von Cults?

Unsere Rückerstattungsrichtlinie ist wie folgt:
- Der Kunde kann einen Kauf bis zu 30 Tage nach dem Download anfechten
- Der Kunde muss zunächst den Verkäufer kontaktieren, indem er eine Nachricht auf dessen Cults-Profil sendet oder eine Nachricht im Kommentarbereich der 3D-Datei-Seite hinterlässt
- Wenn der Kunde innerhalb von 7 Tagen keine Antwort vom Designer erhält oder wenn der Designer das Problem nicht lösen konnte, wird der Kunde aufgefordert, sich an Cults zu wenden
- Cults übernimmt dann die Akte und nimmt die Rückerstattung vor, wenn das Problem tatsächlich bewiesen ist und vom Verkäufer nicht behoben wurde
Gemäß Artikel L 121-20 des Verbraucherschutzgesetzes, der auf digitale Güter anwendbar ist, hat der Kunde kein Widerrufsrecht, wenn die digitale Kreation vollständig mit ihrer Beschreibung übereinstimmt und funktional ist.
Die Erstattungsrichtlinien sind auf dieser Seite einsehbar.

Wie kann ich eine Rechnung im Zusammenhang mit meiner Bestellung herunterladen?

Sie können Ihre Rechnung in Ihrem persönlichen Bereich auf der Registerkarte Herunterladen oder direkt auf der Seite der Bestellbestätigung über die Schaltfläche „Rechnung“ herunterladen. Zuvor geben Sie bitte Ihre verschiedenen Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Identität auf der Registerkarte Konto ein. Diese Informationen bleiben privat und sind nur für Sie sichtbar, sind aber für die Erstellung Ihrer Rechnungen unerlässlich.

Wie veröffentlicht man ein Design im Geheimmodus?

Geheime Designs sind verborgen, aber für jeden sichtbar, mit dem Sie den Link teilen. Das kann nützlich sein, wenn Sie Ihr Design zum Beispiel für eine bestimmte Gruppe von Personen freigeben möchten, damit nur diese auf das exklusive Design zugreifen und es herunterladen können.
So ändern Sie die Sichtbarkeit Ihres Designs :
- Wählen Sie „Geheim machen“ in den Drei-Punkte-Menüs auf der aktuellen Seite oder auf der Seite Ihrer Vorlage.
- Wählen Sie „Öffentlich machen“, um wieder in den öffentlichen Modus zu wechseln.
- Auf der Seite „Preis/Lizenz bearbeiten“ können Sie auch den Sichtbarkeitsmodus auswählen: öffentlich, geheim oder deaktiviert.

Wie erstelle ich eine Werbeaktion für meine bezahlten Designs?

Sie können einen prozentualen Rabatt auf den Preis Ihrer Entwürfe gewähren, indem Sie auf der Seite mit den Preisen auf die Schaltfläche „Rabatt hinzufügen“ klicken. Sie können dann die Dauer der Aktion wählen, wobei Sie wissen, dass die maximale Dauer eines Rabatts 30 Tage beträgt. Sie können den Preis eines Designs, für das ein Rabatt gilt, nicht ändern.

Wie lösche ich einen (oder mehrere) meiner Entwürfe?

  • Gehen Sie entweder auf jede Seite Ihrer Designs in der oberen rechten Ecke und klicken Sie auf das Symbol mit den 3 kleinen Punkten und wählen Sie die Option „Deaktivieren“.
  • Oder gehen Sie in Ihrem persönlichen Bereich auf das Menü „Designs“ und klicken Sie auf die Option „Deaktivieren“, die über das Symbol mit den 3 kleinen Punkten am Ende jeder Zeile zugänglich ist.