Zum Inhalt gehen

Tim und Struppi

?
Qualität der Kreation: 5,0/5 (13 Stimmen)
Bewertung von Mitgliedern zu Druckbarkeit, Nützlichkeit, Detailgrad usw.

Beschreibung des 3D-Modells

Tim und Struppi sind Comicfiguren des belgischen Comiczeichners Hergé. Tintin ist ein Reporter und Abenteurer, der mit seinem Hund Snowy (französisch: Milou) um die Welt reist.

Es sind keine Stützen erforderlich. Wenn du die richtigen Filamentfarben hast, ist kein Anstrich erforderlich.

Das fertige Modell ist nach dem Zusammenbau 263 mm hoch, 203 mm lang und 100 mm breit (einschließlich Sockel).

Lassen Sie sich von den langen Anmerkungen unten nicht beunruhigen, ich möchte nur sicherstellen, dass ich so viele Ratschläge wie möglich gebe, damit der Bau des Modells Spaß macht.

Viel Spaß!


Druckeinstellungen

Drucker: FlashForge Creator X

Unterstützt: Nein

Auflösung: ,2mm

Füllung: 10%

Anmerkungen:

Siehe unten für hilfreiche Druckvorschläge. Meine grundlegenden Druckeinstellungen umfassen 2 Schalen. Darüber hinaus drucke ich kleine Teile mit 50% Füllung.

Bau des Modells

Farben (es gibt keine mehrfach bedruckten Teile)

Beige/Haut:

Kopf:

Nase

Arm_rechts

Arm_Links

..

Schwarz:

Auge_rechts

Auge_Links

augenbraue_rechts

augenbraue_links

schneebedeckte_Nase

schneebedecktes_Auge_rechts

schneebedecktes_Auge_Links

schneebedeckte_Augenbraue_rechts

schnee_Augenbraue_links

..

Weiß:

Kragen:

Mund

Socken_rechts

Socken_Links

schneebedeckter_Körper

schneebedeckter_Kopf

knochen_a

knochen_b

..

Braun:

Hose:

..

Dunkelbraun:

Schuh_rechts

Schuh_Links

..

Hellblau:

Pullover

Pullover_rechts

Pullover_Links

..

Orange:

Haare:

..

Gold:

Basis:

..

Beliebige Farbe (verdeckte Teile)

Knochen_Beule (wahlweise)

body_bump (wahlweise)

Druck- und Montagehinweise

Tipps zum Drucken:

1 - Es sind keine Stützen erforderlich.

..

2-Ich habe bei einigen Stücken eine Krempe verwendet, es liegt in Ihrem Ermessen, je nach Ihren Vorlieben

-Arm_rechts hat eine kleine Basis und einen steilen Teilwinkel.

-die Knochenteile sind hoch und haben eine kleine Basis

-die Nase hat eine kleine Basis und eine größere Spitze

-Körperhöcker hat eine kleine Basis und eine größere Oberseite

..

3-Alle schwarzen Teile sind klein und ich denke nicht, dass es klug wäre, das Modell zu skalieren (Warnung!). Sie alle drucken sehr sauber ohne Krempe, aber Sie müssen sicherstellen, dass und erste Schicht Squish für die beste Passform bereinigt wird.

..

4-Der Mund ist für eine Schichthöhe von 0,2 mm bemessen. Das Teil sollte ein wenig flexibel sein.

..

5-Wenn ich kleine Teile drucke, die bei 10% hohl sind, hat mein Drucker Probleme, daher drucke ich kleine Teile immer mit mindestens 50% Füllung. Die snowy_body Teil ist groß genug, dass die meisten von ihm gedruckt gut, aber die Ohren werden "kleine Stücke" für meinen Drucker. Ich wollte nicht das ganze Teil mit 50 % drucken, also habe ich Simplify3D verwendet, um nur den Ohrteil des Modells auf 50 % Füllung einzustellen. Es würde mich interessieren, wie andere Drucker mit diesem Teil umgehen.

..

6-Alle Teile wurden mit einer .4mm-Düse gedruckt und eingepasst. In meinem Slicer habe ich überprüft, dass eine 0,5-mm-Düse auch mit den kleinen Teilen funktionieren sollte.

..

..

Tipps zur Montage:

1-Die Diagramme im Bildteil helfen beim Zusammenbau des Modells und sind recht einfach.

..

2-Für die kleinen schwarzen Teile,

-habe ich kleine Gläser bereitgehalten, um sie aufzubewahren und zu sortieren, da einige von ihnen ziemlich ähnlich aussehen.

-Falls du die Teile verwechselst, sind die Augenbrauen und Augen von Snowy dicker (größer und mit der flachen Seite nach unten) als die von Tintin.

-Sowohl bei Snowy als auch bei Tintin zeigt der dickere Teil der Augenbrauen zur Mitte.

-Linkes und rechtes Auge sind sich sehr ähnlich und können höchstwahrscheinlich getauscht werden, aber aus puristischer Sicht habe ich separate Teile erstellt, da ich sie so modelliert habe.

..

3-Der Mund ist flach und an einer gebogenen Fläche im Kopf befestigt. Da der Mund nur zwei Schichten dick ist, habe ich ihn von Hand ein wenig gebogen, bevor ich versucht habe, ihn an den Kopf zu kleben. Achte darauf, dass du ihn zuerst ein wenig biegst.

..

4 - Der Sockel enthält nur einen Umriss und keine wirkliche Vertiefung, in der die Füße von Snowy und Tintin positioniert werden können.

Informationen zur 3D-Druckerdatei

  • Format der Gestaltung 3D: ZIP Datei-Details Schließen
    • tintin.zip

    Mehr zu den Formaten

  • Letzte Aktualisierung: 2016-09-21 14:38
  • Veröffentlichungsdatum: 2016-09-08 01:38

Lizenz

CC BY

Keywords

Creator

Retired software engineer, learning CAD design and 3D printing. When creating models, I strive for support free designs and fun creations.

Seite mithilfe von automatischer Übersetzung übersetzt. Originalversion ansehen
Problem mit diesem Design? Ein Problem melden

Von der Community erstellte Kreationen

Besten Dateien für 3D-Drucker in der Kategorie Verschiedene

Bestseller der Kategorie Verschiedene


Kommentar hinzufügen

7 Kommentare


Möchtest du Cults unterstützen?

Gefällt dir Cults und möchtest du uns dabei helfen,das Abenteuer in völliger Unabhängigkeit fortzusetzen? Beachte, dass wir ein kleines Team von 3 Personen sind und dass es daher sehr einfach ist, uns dabei zu unterstützen, weiterhin im Geschäft zu bleiben und zukünftige Entwicklungen zu schaffen. Hier sind vier Lösungen, die allen zugänglich sind:

  • WERBUNG: Deaktiviere deinen Adblocker und klicke auf unsere Werbebanner.

  • MITGLIEDSCHAFT: Führe deine Onlineeinkäufe durch, indem du auf hier auf die uns zugehörigen Links bei Amazon klickst.

  • SPENDE: Wenn du möchtest, hast du die Möglichkeit, uns hier über PayPal eine Spende zukommen zu lassen.

  • MUND-ZU-MUND-PROPAGANDA: Lade deine Freunde dazu ein, die Website und die großartigen 3D-Dateien kennenzulernen, die von der Community geteilt werden!