Zum Inhalt gehen

DJI Avata Bumper

?
Qualität der Kreation: 5,0/5 (1 abstimmen)
Bewertung von Mitgliedern zu Druckbarkeit, Nützlichkeit, Detailgrad usw.

Designer

Beschreibung des 3D-Modells

Da der Propellerschutz der DJI Avata sehr hart ist, habe ich für die Drohne eine zusätzlichen Kollosionsschutz entwickelt.
Dieser Propellerschutz besteht aus TPU und schützt die Drohne, Personen und Gegenstände in der Umgebung vor kleineren Kollosionen mit dieser, ohne z. B. direkt ein einen Kratzer an empfindliche Gegenstände (Autos, ) oder Verletzungen an Personen zu verursachen.
Der Schutz wirkt wie eine Gummihaut und wird am ursprünglichen Propellerschutz aufgesetzt.
Es braucht kein Werkzeug und es muss auch nichts demontiert werden!
Der Einsatz des Bumpers erfolgt auf eigene Gefahr. Ich selbe benutze diesen Schutz bei jeden Einsatz dieser Drohne. Steuerungsseitig und vom Flugverhalten habe ich keine Probleme feststellen können.

https://snippys-world.de/

*** 02.10.2022 !!!Neue Version!!! *** Es wurde eine zusätzliche Befestigung am Fuß der AVATA in der Nähe der Kamera hinzu gefügt. Das Logo von DJI wurde aus rechtlichen Gründen durch den Schriftzug AVATA ausgetauscht. ***

*** 30.10.2022 !!!Neue Version!!! *** Die Befestigung, mit welcher der Schutz links und rechts an der Drohne geklammert ist, wurde angepasst! ***

**07.11.2022 !!! Ich biete den DJI AVATA Bumper nun auch zum Kauf auf in meinem Webshop an. **

https://snippys-world.de/


3D-Druckeinstellungen

TPU lässt sich am Einfachsten mit einem Direkt Drive drucken.
Empfohlen wird eine sehr langsame Druckgeschwindigkeit.
Ich selber (Mirco Swiss DD Extruder) habe folgenden Einstellungen gedruckt:

Linienbreite 0,2mm
Linienbreite 0,4
Wandlinien 0,4
Obere und Untere Linien 0,4
Dicke erste Schicht 0,3mm
Linienbreite erste Schicht 140%

Z-Naht Justierung "Benutzerdefiniert"
Z-Naht "hinten"

Fülldichte 100%

Temperatur (Geeetech TPU) 230 Grad
Temperatur Druckplatte 60 Grad

Druckgeschwindigkeit überall 15mm/s
Geschwindigkeit untere Schicht 7,5mm/s
Bewegungsgeschwindigkeit max (bei mir 250mm/s)
Rücksteuerung "aus"
Combing-Modus "alle"

Da TPU einen bei starkem Rückzug schnell Verstopfungen verursachen können, sollte dieser deaktiviert werden. Ich selber habe bei meinem Direct Drive einen Rückzug von 0,4mm eingestellt. Bei einem Bowden sollte dies jeder selber ermitteln!

Da der Druck von TPU ein sehr hohes Stringing verursacht sollte man eine gute Lüftung haben. Ich habe die Kühlung auf 100% stehen.

Update!Wegen der zusätzlichen Befestigung im Bereich am Fuß unter der Kamera wird jetzt doch eine Stützstrucktur empfohlen! Hierzu empfehle ich:

Platzierung der Stützstruktur "Druckbett berühren"
Winkel für Überhänge Stützstruktur 67 Grad
Muster der Stützstruktur Zickzack
Dichte der STützstruktur 20%
Stützdach ein
Stützboden ein

Informationen zur 3D-Druckerdatei

  • Format der Gestaltung 3D: 3MF und STL Datei-Details Schließen
    • AVATA Schriftzug.stl
    • Bumper V5.stl
    • CE5P_Bumper mit Befestigung AVATA V5.3mf

    Mehr zu den Formaten

  • Letzte Aktualisierung: 2022-11-09 12:03
  • Veröffentlichungsdatum: 2022-09-30 12:43

Lizenz

CULTS - Privater Gebrauch

Keywords

Problem mit diesem Design? Ein Problem melden.

Besten Dateien für 3D-Drucker in der Kategorie Gadget

Bestseller der Kategorie Gadget


Kommentar hinzufügen


Möchtest du Cults unterstützen?

Gefällt dir Cults und möchtest du uns dabei helfen,das Abenteuer in völliger Unabhängigkeit fortzusetzen? Beachte, dass wir ein kleines Team von 3 Personen sind und dass es daher sehr einfach ist, uns dabei zu unterstützen, weiterhin im Geschäft zu bleiben und zukünftige Entwicklungen zu schaffen. Hier sind vier Lösungen, die allen zugänglich sind:

  • WERBUNG: Deaktiviere deinen adblocker und klicke auf unsere Werbebanner.

  • MITGLIEDSCHAFT: Führe deine Onlineeinkäufe durch, indem du auf hier auf die uns zugehörigen Links bei Amazon klickst.

  • SPENDE: Wenn du möchtest, hast du die Möglichkeit, uns hier über Ko-FI eine Spende zukommen zu lassen 💜.

  • MUND-ZU-MUND-PROPAGANDA: Lade deine Freunde dazu ein, die Website und die großartigen 3D-Dateien kennenzulernen, die von der Community geteilt werden!