Zum Inhalt gehen

DLP- und LCD-3D-Drucker, wie unterschiedlich sind sie?

Der 3D-Druck auf Harzbasis ist eine beliebte Technologie im Bereich des 3D-Drucks, und jeder Markt hat eine Reihe von diesen 3D-Druckern in seiner Produktflotte. Sie hat massive Anwendungen in verschiedenen Branchen und ihre Entwicklung wird priorisiert, um die Druckqualität, die Finanzierbarkeit und den Zugang zu einer größeren Gruppe von Nutzern zu erhöhen. DLP und LCD sind zwei der herausragendsten Technologien im Harz-3D-Druck. Beide arbeiten nach einem ähnlichen Prinzip und sind in vielerlei Hinsicht vergleichbar. Es gibt jedoch auch einige gravierende Unterschiede, derer sich Anwender vor dem Kauf eines Resin-3D-Druckers bewusst sein müssen. In diesem Blog konzentrieren wir uns auf DLP und LCD 3D-Drucker. Wir besprechen die verwendete Basistechnologie, ihre individuellen Vor- und Nachteile und wie gut sie zu Ihren spezifischen 3D-Druckanforderungen passen.

Mehr lesen

Wie man verhindert, dass 3D-Druckfilament Feuchtigkeit aufnimmt Von EIBOS

Egal, ob Sie 3D-Drucker oder Lehrer sind, Sie sind sicher schon auf das Problem der Feuchtigkeitsaufnahme von Filamenten gestoßen. Nehmen Sie zum Beispiel eine Nylonrolle. Wenn sie eine Woche lang der Luft ausgesetzt ist, erreicht sie die gesättigte Wasseraufnahmefähigkeit. Selbst in Gegenden mit feuchtem Wetter kann die Feuchtigkeitsaufnahme von Filamenten innerhalb von 1 bis 3 Tagen das Dreifache oder mehr erreichen.

Mehr lesen

3D-Drucken Sie Ihr eigenes Rouletterad

Das Thema 3D-Druck hat in den letzten Monaten in den Medien an Aufmerksamkeit gewonnen, da Drucker auf der ganzen Welt versuchen, die Belastung der nationalen Regierungen zu verringern, indem sie PSA drucken, die im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie eingesetzt werden sollen.

Mehr lesen