Zum Inhalt gehen

Zögern Sie nicht, Ihre dekorativen Objekte in 3D zu drucken!

3D printing decoration

Erst vor wenigen Jahren erfunden und von vielen als die vierte industrielle Revolution betrachtet, gewinnt der 3D-Druck im Leben der Franzosen immer mehr an Bedeutung. Ursprünglich in der Medizin zur Herstellung von Prothesen eingesetzt, demokratisiert sich diese Technik, die nun für die meisten Menschen zugänglich ist, immer mehr und wird nun auch in unseren Häusern installiert. Es ist nun möglich, maßgeschneiderte Dekorationsobjekte nach Ihren Wünschen zu erstellen.

Die Technik des 3D-Drucks ist sehr einfach zu verstehen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich ein Objekt im Detail am Computer vorzustellen und es dann an den 3D-Drucker zu schicken. Online-3D-Druckdienste wurden eingerichtet, um denjenigen zu helfen, die nicht in einen Drucker zu Hause investieren wollen. Um die Objekte zu entwerfen, müssen Sie CAD-Software (Computer Aided Design) verwenden, mit der Sie das Objekt visualisieren und in einer Simulationsversion testen können. Einige Designer haben sich auf den Entwurf und die Herstellung von Designobjekten spezialisiert, die als Dekoration verwendet werden können.

Es ist auch erwähnenswert, dass 3D-Druck nicht nur für Kunststoffobjekte geeignet ist. In der Tat arbeiten die Drucker jetzt mit anderen Materialien wie Stahl, Bronze oder Kupfer. Mit dem 3D-Druck sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt, und Sie können die Objekte erstellen, die Sie in Ihrem Zuhause sehen möchten.

Zum Beispiel können Sie sich für 3D-Beleuchtungen entscheiden, die einen Design-Touch in Ihr Zuhause bringen werden. In der Tat, der 3D-Drucker ermöglicht es Ihnen, sehr präzise Details, die Sie sehr feine Kreationen machen können. Um eine kokonartige Atmosphäre zu schaffen, können Sie auch LED-Lampen in warmen Tönen installieren. Mit ihnen können Sie Energie sparen, da sie viel weniger verbrauchen als Standard-Glühlampen. Und wenn Sie die verschiedenen Stromangebote der Anbieter vergleichen wollen, um Geld bei Ihrer Stromrechnung zu sparen, können Sie auf diese Seite gehen. Auf diese Weise erhalten Sie eine originelle und einzigartige Leuchte, mit der Sie Geld sparen.

Es ist auch möglich, größere Möbelstücke, wie z. B. einen Tisch oder einen Stuhl, mit einem 3D-Drucker zu drucken. Unternehmen bieten an, auf Anfrage maßgeschneiderte Produkte zu entwerfen. Sie können die Kreationen nach Belieben personalisieren und an Ihre Bedürfnisse anpassen. Es ist auch möglich, eine Miniatur eines emblematischen Hauses aus einem Film zu drucken oder einfach eine Vase zu bedrucken: die Möglichkeiten sind endlos. In der Tat verschiebt der 3D-Druck die Grenzen des Möglichen, und die Vorstellungskraft wird zur einzigen Grenze.

Wenn Sie bei der Nutzung dieser Technologie noch weiter gehen wollen, bieten einige Designer sogar an, eine komplette Innenraumgestaltung vorzunehmen. In nur 24 Stunden können Sie Ihr eigenes Schlafzimmer, Ihre Küche und Ihr Bad einrichten. Chinesen haben sogar ganze Häuser per 3D-Druck erstellt.

Ähnliche Artikel