Zum Inhalt gehen

Niedliche Blumentöpfe zum 3D-Drucken

Blumentöpfe gehören zu den Klassikern unter den 3D-Druckern. Viele neue Besitzer von 3D-Druckern entscheiden sich für den Druck von Blumentöpfen, wenn sie ihr Gerät endlich gekauft haben. Sie sind in der Regel recht einfach in 3D zu drucken, das Material Kunststoff eignet sich gut für diese Art von Kreationen und man kann seinen Freunden zeigen, dass sich ein 3D-Drucker auszahlen kann. Es handelt sich um nützliche Gegenstände, die man sicherlich hätte kaufen müssen, also eine gute Möglichkeit, die Investition in einen 3D-Drucker zu rentabilisieren!

Natürlich gibt es alle möglichen Arten von Blumentöpfen, die man mit dem 3D-Drucker ausdrucken kann, die meisten sind recht klassisch, einfache Reproduktionen von Dingen, die man leicht im Handel kaufen kann. Aber da hat er nicht mit der Kreativität des französischen Designers Yoann Bordes-Pages gerechnet, der die brillante Idee hatte, Helden aus verschiedenen Cartoons, Filmen und Videospielen in Töpfe für Kakteen, Sukkulenten und andere kleine Pflanzen zu verwandeln. Er hat unter anderem einen Topf in Form von Minion, einen Topf mit Baby Groot oder einen Topf, der von der Form von PacMan inspiriert ist, modelliert.

Um zu finden Sie können alle seine 3D-Dateien kostenlos herunterladen und zu Hause in 3D ausdrucken.finden Sie auf der Download-Plattform von Cults.

Seite mithilfe von automatischer Übersetzung übersetzt. Eine bessere Übersetzung vorschlagen

Ähnliche Artikel