Zum Inhalt gehen

Verwandeln Sie Ihr Monogramm mithilfe des 3D-Drucks in ein Schmuckstück

Die Agentur für Design und Visual Branding Ultravirgo hat erstellt Mymo. Einen Service, der das Monogramm - ein Emblem, das mehrere Buchstaben kombiniert - mithilfe des3D-Drucks neu erfindet. Auf der Website hat der Internetnutzer die Möglichkeit, zwei Buchstaben auszuwählen und sein Monogramm in ein 3D-gedrucktes Schmuckstück zu verwandeln. Ein Viewer zeigt ihm dann das Rendering des 3D-Designs, mit dem er interagieren kann. Schließlich wählt er die Art des Schmuckstücks, das er haben möchte (Anhänger, Schlüsselanhänger oder Ornamente), sowie das Material (Silber oder Keramik). Nach der Bestellung wird die Skulptur in 3D gedruckt und an den Käufer ausgeliefert. Traditionell wurden persönliche Monogramme - meist Initialen - auf Kleidung gestickt, auf Briefpapier oder andere persönliche Gegenstände gedruckt. Sie können den Service testen, indem Sie Buchstaben oder Zahlen kombinieren. Gehen Sie dazu direkt hier.


Quelle: PSFK

Seite mithilfe von automatischer Übersetzung übersetzt. Eine bessere Übersetzung vorschlagen

Ähnliche Artikel