Zum Inhalt gehen

Lautsprecher aus dem 3D-Drucker

Diese 3D-gedruckten Lautsprecher wurden von der Firma Kitronik in Zusammenarbeit mit der Plattform 3DHubs entwickelt und hergestellt. Alle elektronischen Bauteile, die für die Montage und den Betrieb benötigt werden, sind auf der Website der Marke Kitronik erhältlich.

Dieses Projekt, das Elektronik und 3D-Druck miteinander verbindet, dürfte alle Maker ansprechen, die von erfinderischen und auf mehreren Technologien basierenden Kreationen begeistert sind. Wenn Sie über einen 3D-Drucker verfügen, können Sie alle Teile dieser Lautsprecher direkt bei sich zu Hause herstellen. Falls nicht, können Sie mithilfe des 3DHubs-Dienstes eine Privatperson mit einem 3D-Drucker in Ihrer Nähe finden.

Um die kostenlosen STL-Dateien dieser beiden Lautsprecher herunterzuladen, klicken Sie auf *Cults*!

Kitronik 3Dhubs fichiers 3D cults 3D impression 3D enceintes 1

Kitronik 3Dhubs fichiers 3D cults 3D impression 3D enceintes 2

Kitronik 3Dhubs fichiers 3D cults 3D impression 3D enceintes 3

Kitronik 3Dhubs fichiers 3D cults 3D impression 3D enceintes 4

Kitronik 3Dhubs fichiers 3D cults 3D impression 3D enceintes 5

Kitronik 3Dhubs fichiers 3D cults 3D impression 3D enceintes 6

Seite mithilfe von automatischer Übersetzung übersetzt. Eine bessere Übersetzung vorschlagen

Ähnliche Artikel