Zum Inhalt gehen

Anycubic stellt die 3D-Drucker der Kobra-Serie und der Anycubic Photon M3-Serie vor

Anycubic, ein führender Hersteller von 3D-Druckern, kündigte heute seine 3D-Drucker der Serien Anycubic Kobra und Anycubic Photon M3 an. Sie sind mit der hochmodernen Anycubic LeviQ-Technologie zur automatischen Bettnivellierung und der Anycubic LighTurbo-Matrix-Lichtquelle ausgestattet, die eine radikal verbesserte Benutzerfreundlichkeit und herausragende Druckdetails bietet.

Anycubic stellt die 3D-Drucker der Kobra-Serie und der Anycubic Photon M3-Serie vor

"Die brandneue Kobra-Serie von Anycubic wird in zwei Varianten vorgestellt - Kobra und Kobra Max. Mit ihrer integrierten Struktur und ihrem modularen Design ermöglichen die 3D-Drucker der Kobra-Serie den Anwendern einen einfachen Zusammenbau des Geräts, ohne dass Lötarbeiten oder eine komplexe mechanische Montage erforderlich sind", so James Ouyang, Vice President von Anycubic. "Um den Nivellierungsprozess weiter zu vereinfachen, haben wir das automatische Kalibrierungssystem auf Anycubic LeviQ Auto Bed Leveling mit 25 Punkten aufgerüstet. Damit entfällt die Notwendigkeit, den Drucker manuell zu kalibrieren, was die Nivellierung des Druckers erleichtert und konsistentere Ergebnisse ermöglicht."

Anycubic Kobra 3D-Drucker macht das Drucken einfach

Der Kobra 3D-Drucker verfügt über einen integrierten Direktextruder, der es dem Gerät ermöglicht, Filament schnell in die Düse zu schieben, was eine zuverlässige Extrusion und einen einfachen Rückzug ermöglicht. Darüber hinaus kann das strukturierte, flexible Federstahlblech die gedruckten 3D-Modelle widerstandsfähiger machen und leichter entfernen.

Anycubic stellt die 3D-Drucker der Kobra-Serie und der Anycubic Photon M3-Serie vor

Anycubic Kobra Max eröffnet die Möglichkeit, größere Drucke zu erstellen

Der Kobra Max 3D-Drucker bietet ein Bauvolumen von 17,7 x 15,7 x 15,7 in. / 45 x 40 x 40 cm (HWD), mit dem große Objekte gedruckt und der Kreativität freien Lauf gelassen werden können. Mit der stabilen doppelten Z-Achse bietet der Kobra Max einen stabileren Betrieb und gleichmäßigen Druck.

"Die Anycubic Photon M3 Serie wird drei Versionen umfassen: Anycubic Photon M3, Anycubic Photon M3 Plus und Anycubic Photon M3 Max. Wir haben das UV-Licht dieser Harz-3D-Drucker mit der Anycubic LighTurbo Matrix-Lichtquelle neu definiert. Mit hellen LED-Lichtern und einer hohen Lichtdurchlässigkeit kann die Photon M3-Serie eine höhere Gleichmäßigkeit des Lichts und eine starke Lichtenergie liefern, wodurch großartige Druckdetails und eine höhere Druckgeschwindigkeit erzeugt werden. Darüber hinaus wird die M3-Serie weiterhin mit lasergravierten Druckplattformen und einer austauschbaren Anti-Kratz-Folie ausgestattet sein, die zu höheren Erfolgsraten beim Druck und einer längeren Lebensdauer des Siebs beitragen", fügt James Ouyang hinzu.

Anycubic Photon M3 3D-Drucker bietet überraschend viel Leistung für das Geld der Kunden

Der Anycubic Photon M3 ist ein Harz-3D-Drucker der Einstiegsklasse für Anfänger mit einem Bauvolumen von 18,0 x 16,4 x 10,2 cm (HWD). Er ist mit einem 7,6-Zoll-4K+-Monochrom-LCD-Bildschirm und einem Kontrastverhältnis von 400:1 ausgestattet. Der Photon M3-Drucker kann Modelle mit präziseren Kanten und Ecken drucken.

Anycubic stellt die 3D-Drucker der Kobra-Serie und der Anycubic Photon M3-Serie vor

Anycubic Photon M3 Plus hilft bei der Entdeckung des Spaßes, indem er den 3D-Druckprozess aus der Ferne steuert und überwacht

Der Anycubic Photon M3 Plus ist nicht nur mit einer Anycubic LighTurbo Matrix-Lichtquelle und einem 9,25'' 6K Belichtungsbildschirm ausgestattet, sondern auch mit einem Anycubic Auto Resin Filler. Dieser kann bei Bedarf während des gesamten Druckvorgangs einen Harzvorrat bereitstellen und so die Sorge zerstreuen, dass das Harz während des Drucks ausgeht. Der Anycubic Photon M3 Plus ist auch die erste Maschine, die Anycubic Cloud unterstützt. Durch die Verbindung mit der Anycubic Cloud kann der Druckprozess des Photon M3 Plus 3D-Druckers aus der Ferne gesteuert und überwacht werden.

Anycubic Photon M3 Max hilft bei der Verwirklichung von Kreativität mit seinem großen Bauvolumen und hervorragenden Druckdetails

Der Anycubic Photon M3 Max ist das am meisten erwartete Modell dieser Produkteinführung aufgrund seines 13,6 Zoll großen 7K-Monochrom-Bildschirms und seiner Auflösung von 6.480 x 3.600 Pixeln. Das große Druckvolumen von 30,0 x 29,8 x 16,4 cm (HWD) bietet reichlich Platz für Kreativität. Der Anycubic Photon M3 Max ist außerdem mit dem Anycubic Auto Resin Filler ausgestattet, der verhindert, dass das Harz mitten im Druckvorgang ausgeht.

Anycubic hat auch die Water-Wash Resin+ Serie eingeführt, um die Kosten für die Reinigung der Drucke zu reduzieren. Die Harze sind weniger geruchsintensiv und lassen sich mit Wasser abwaschen, ohne dass Isopropylalkohol (IPA) erforderlich ist. Dies erleichtert die Nachbearbeitung und verringert die Umweltbelastung. Darüber hinaus hat das Unternehmen Anycubic AirPure auf den Markt gebracht, um die Geruchsentwicklung von Harz-3D-Druckern zu reduzieren und den Nutzern eine effiziente Reinigung und dauerhafte Frische zu bieten. Anycubic kündigte außerdem seinen allerersten Konzept-3D-Drucker an, den Anycubic Photon Nex. Er markiert die bahnbrechende Erforschung von Geschwindigkeit, intelligentem Drucken und Science-Fiction-inspiriertem Design und bildet die Grundlage für Anycubics zukünftige 3D-Drucker mit neuen Funktionen und Designs.

Preise und Verfügbarkeit

Die Produkte werden am selben Tag auch im offiziellen Anycubic-Shop, im Anycubic-AliExpress-Shop, im Anycubic-Ebay-Shop und im Anycubic-Amazon-Shop erhältlich sein. Die Preisangaben sind wie folgt:

Über Anycubic

Anycubic ist ein führendes Unternehmen in der 3D-Druckbranche, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von 3D-Druckern spezialisiert hat und viele erschwingliche, leistungsstarke und intelligente Drucker für verschiedene Kunden, Verbraucher, Hobbyisten, Schulen und Produktdesigner anbietet. Seit der Gründung im Jahr 2015 haben wir uns verpflichtet, die 3D-Drucktechnologie voranzutreiben, damit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten ihre Fantasie entfesseln und Kreativität in die Realität umsetzen können.

Ähnliche Artikel

Anycubic bereitet sich bereits auf die Markteinführung der mit Spannung erwarteten 3D-Drucker der Serien Photon M3 und Kobra vor

Anycubic, eine bekannte Marke für Desktop-3D-Drucker und Pionier im Bereich der Harz-3D-Drucker, hat die offizielle Markteinführung seiner 3D-Drucker der Serien Anycubic Photon M3 und Kobra am 27. März 2022 um 9:00 Uhr Eastern Standard Time (EST) angekündigt. Die neuen Geräte wurden meisterhaft entwickelt, um mit modernster 3D-Drucktechnologie "Ihre Kreativität zu entfesseln" und bieten die besten Druckdetails und das beste Benutzererlebnis.

Mehr lesen