Zum Inhalt gehen

5 erschwingliche 3D-Drucker, die Sie zu Weihnachten kaufen sollten

Nicht, dass es nie einen schlechten Zeitpunkt gibt, um einen 3D-Drucker zu kaufen, aber Weihnachten ist sicherlich eine ebenso gute Ausrede wie jede andere, um einen für sich selbst oder einen geliebten Menschen zu kaufen! Zu diesem Anlass haben wir einige der besten erschwinglichen 3D-Drucker für dieses Weihnachten ausgewählt. Egal, ob Sie ein Noob oder ein erfahrener Hersteller sind, Sie werden etwas für sich finden. Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Aniwaa, der Vergleichsseite für aufkommende Technologien. Die unten aufgeführten redaktionellen Auswahlen wurden unabhängig voneinander ausgewählt.

Für Anfänger: Plug-n-Play 3D-Desktop-Drucker.

3D-Drucker können selbst für erfahrene Makrs ein wenig heikel sein. Wenn Sie gerade erst anfangen, ist ein Plug-n-Play-3D-Drucker wahrscheinlich die richtige Wahl. Diese Geräte lassen sich einfach installieren und sind so konzipiert, dass sie sofort nach dem Auspacken 3D-Drucken können.

Mini Delta MP zum einmaligen Preis - 159 $.

Monoprice MP Mini Delta

Der Monoprice Mini Delta ist ein erschwinglicher 3D-Drucker für den Schreibtisch, der auf dem Delta-Design aufgebaut ist. Der MP Mini Delta wird bereits zusammengebaut geliefert und ist bereit für den 3D-Druck. Er ist mit einer beheizbaren Konstruktionsplatte ausgestattet, die es Ihnen ermöglicht, PLA- und ABS-Filament zu verwenden, sowie mit einer automatischen Nivellierung, die Ihnen die ersten Schritte erleichtert.

XYZPrinting DaVinci Mini W+ - $180

XYZPrinting DaVinci Mini W+

Der Da Vinci Mini Wireless+ (alias Da Vinci Mini w+) ist ein kompakter Plug-n-Play-Desktop-3D-Drucker von XYZPrinting. Er verfügt über eine drahtlose Verbindung, mit der Sie 3D-Drucke aus der Ferne starten können, automatische Druckeinstellungen, die den Materialtyp erkennen und die Einstellungen entsprechend anpassen, sowie eine automatische Nivellierung des Druckbetts. Mit einem Preis von 180 $ bietet Ihnen dieser 3D-Drucker einen guten Gegenwert für Ihr Geld!

Für Bastler und fortgeschrittene Heimwerker: 3D-Drucker zum Zusammenbauen.

Maker sind das Rückgrat der 3D-Druckergemeinde. An der Schnittstelle von Hardware-Hacker- und Heimwerker-Kultur entwerfen und erfinden sie neue Geräte sowie basteln und verbessern sie bereits vorhandene.
Wir haben einige DIY-3D-Drucker-Sets ausgewählt, die sich hervorragend als Geschenk für diese Weihnachtszeit eignen würden. Diese 3D-Drucker sind günstiger, was zum Teil daran liegt, dass Sie sie selbst zusammenbauen müssen. Aus diesem Grund empfehlen wir sie erfahrenen Benutzern.

CREALITY CR-10 Mini (Bausatz) - 359 $.

Creality CR-10 mini

Der CR-10 Mini ist ein Desktop-3D-Drucker-Bausatz von Creality, einem Hersteller mit Sitz in China. Es handelt sich um eine kleinere Version des beliebten CR-10, aber trotz seines Namens bietet der CR-10 mini immer noch ein recht großes Bauvolumen. Dieser Bad Boy ist außerdem mit einer beheizten Druckplatte ausgestattet, mit der Sie PLA, ABS und TPU drucken können, sowie mit der Möglichkeit, den laufenden Druckvorgang zu stoppen, falls etwas schiefgeht.

Prusa i3 MK2S (Bausatz) - 599 $.

Original Prusa i3 MK2S

Der Original Prusa i3 MK2S ist der meistverkaufte Desktop-3D-Drucker, der von Prusa Research hergestellt wurde. Er gehört zu den am besten bewerteten 3D-Druckern für Verbraucher, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Dieses Biest verfügt über ein automatisches Bettnivellierungssystem, ein beheiztes Druckbett und kann zu einem Multi-Material-3D-Drucker aufgerüstet werden.

Für qualitativ hochwertige 3D-Drucke: ein harzbasierter 3D-Drucker.

Harz 3D-Drucker verwenden flüssiges, lichtempfindliches Harz als 3D-Druckmaterial und werden normalerweise verwendet, um hochwertige Drucke mit kleinen Details zu erhalten. Es gibt zwei Haupttypen von 3D-Harzdruckern: SLA- und DLP-Drucker. SLA (Stereolithografie)-3D-Drucker verwenden UV-Licht, das von einem Laserstrahl projiziert wird, um das flüssige Harz in einem Behälter auszuhärten, während DLP (Digital Light Processing)-3D-Drucker einen digitalen Lichtprojektor als UV-Lichtquelle verwenden.

Wir haben einen Harz 3D-Drucker für die anspruchsvollsten Hersteller ausgewählt, die auf der Suche nach sehr detaillierten 3D-Drucken sind. Bedenken Sie jedoch, dass die Verwendung eines Harz 3D-Druckers schwierig ist (das Harz kann schmutzig werden und stinken!) und mehr Erfahrung erfordert, daher ist er nichts für Anfänger.

ANYCUBIC Photon - $550

ANYCUBIC Photon

Der Anycubic Photon ist ein erschwinglicher 3D-Harzdrucker, der die DLP-Technologie verwendet. Dieser DLP 3D-Drucker verwendet einen LCD-Bildschirm, um das Harz zu trocknen. Der Photon ist ziemlich kompakt und einfach zu bedienen und ist mit den meisten auf dem Markt erhältlichen Harzen kompatibel. Zu seinen Hauptmerkmalen gehören ein Touchscreen und ein Luftfilter, eine wichtige Ergänzung, da die Harzdämpfe giftig sind. Der Photon wird außerdem mit seiner eigenen Slicing-Software geliefert.

Logo Aniwaa

Seite mithilfe von automatischer Übersetzung übersetzt. Eine bessere Übersetzung vorschlagen

Ähnliche Artikel

3D-Druck & Spiele

Hier finden Sie einen Artikel über das Potenzial des 3D-Drucks in der Videospielindustrie. Wie sieht es mit 3D-gedruckten Puzzles, Brettspielen oder Kasinospielen aus? Mit einem 3D-Drucker können Sie zu Hause Ihre eigenen Spiele entwickeln, sodass Ihnen nie langweilig wird!

Mehr lesen